Cranio-Mandibulären Dysfunktion CMD

CMD Behandlung in Dortmund

Die Therapie der craniomandibulären Dysfunktion in der Physiotherapie.

Gehören Sie auch zu den Menschen, die nachts mit den Zähnen knirschen oder pressen? Die Folgen reichen von einem verspannten Nacken bis zu Zahn- und Kopfschmerzen. Abhilfe bei einer Cranio-Mandibulären Dysfunktion, kurz CMD, schafft eine Kiefergelenkbehandlung in unserer Physiotherapiepraxis in Lütgendortmund oder Oespel.

Am Beginn der Behandlung steht eine ausführliche Untersuchung Ihres Kiefergelenks und der in diesem Zusammenhang oftmals gestörten Funktion Ihrer Halswirbelsäule. So können wir Ihren Beschwerden gezielt auf den Grund gehen. Im Anschluss wählen unsere qualifizierten Physiotherapeuten die passenden fachmännischen Griffe und Techniken aus, um die schmerzhaft verspannte Kaumuskulatur mittels einer gezielten Massage gezielt zu lockern.

Die physiotherapeutische CMD-Behandlung reduziert Ihre Muskelverspannungen und Funktionsstörungen im Kiefergelenk. Schmerzen und Bewegungseinschränkungen in diesem Bereich werden so deutlich gemindert. Auch begleitende Probleme wie Kopfschmerzen oder Tinnitus lassen sich durch die Kiefergelenksbehandlung positiv beeinflussen.

Bei entsprechenden Problemen kann Ihr Zahnarzt Ihnen eine CMD Kiefergelenkbehandlung per Rezept verordnen.



© 2012-2021 Physio For Life - Physiotherapie in Dortmund