Präventionskurse

Präventionskurse nach §20 in Dortmund

Die Präventionskurse nach §20 und §43 als Präventionsmaßnahme.

Gesünder leben, Krankheiten vorbeugen – mit sogenannten Präventionskursen können Sie selbst aktiv etwas für Ihre Gesundheit und Fitness tun. Und das Beste daran: Ihre Krankenkasse übernimmt einen Großteil der Kosten und zahlt mindestens 75 Prozent der Kursgebühren.

Die  gesetzlichen Krankenkassen haben sich zum Ziel gesetzt, den Gesundheitszustand Ihrer Versicherten zu verbessern. Statt später viel Geld für die Wiederherstellung Ihrer Gesundheit investieren zu müssen, unterstützen die Kassen Sie bei der Vorsorge. Das gilt für alle Versicherten, unabhängig von der persönlichen oder sozialen Situation. Viele Krankenkassen übernehmen sogar die gesamten Kursgebühren.

Die Präventionskurse umfassen dabei eine ganze Reihe an Angeboten aus dem Bereich Bewegung und Stressbewältigung, können aber auch Ernährung oder Suchtverhalten zum Thema haben. Unsere Physiotherapie-Praxis „Physio for Life“ bietet Ihnen als zertifizierter Kursanbieter in den modernen, hellen Räumlichkeiten in Lütgendortmund verschiedene Möglichkeiten, an einem Gesundheitskurs teilzunehmen. Diese Kurse sind nach § 20 und § 43 von der zentralen Prüfstelle für Prävention zertifiziert und werden von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt.

Vereinbaren Sie gerne mit dem Team unseres Physiotherapie-Zentrums einen kostenlosen Beratungstermin, damit wir gemeinsam mit Ihnen das Angebot auswählen können, das für Sie am besten geeignet ist.



© 2012-2021 Physio For Life - Physiotherapie in Dortmund